Infos für Windows 10

 

Stand 29. November


INFOS zu WINDOWS 11

 

Aktueller Stand: 1 Jahr Windows 11 und

es läuft weltweit nur auf ca. 20 % aller PCs.

 

Deshalb meine Meinung:

Windows 11 braucht immer noch keiner!

Es bringt nur viele kosmetische Änderungen

und wenig neue sinnvolle Funktionen.

Außerdem bringen alle Updates noch ständig neue Fehler mit!

Im Augenblick rate ich noch davon ab

die Version 11 zu installieren!

Auf vielen der älteren Computer (über 4 Jahre)

wird es sich sowieso nicht mehr installieren lassen!

Also im Prinzip nur eine Verkaufsmasche

um neuen PC-Umsatz zu generieren!

 

Windows 10 (zur Zeit noch auf 75% aller PCS)

wird noch bis 2025 mit Updates versorgt!

Also keine Eile umzustellen!


Bei der

Windows 10 Version 21H2 (Oktober 21H2 Update)

lautet dann die Nummer des Betriebssystembuilds:
19044.2251

 

Windows 10 Version 22H2 (Oktober 22H2 Update)

lautet dann die Nummer des Betriebssystembuilds:
19045.2251

 

und bei der

Windows 11 Version 21H2 (Oktober 21H2 Update)

lautet dann die Nummer des Betriebssystembuilds:
22000.1281

 

und bei der

Windows 11 Version 22H2 (Oktober 22H2 Update)

lautet dann die Nummer des Betriebssystembuilds:
22621.819

 

 

 

(dann nach allen zusätzlichen / auch optionalen) aktuellen Updates mit Stand 29.11.2022)


(siehe zur Kontrolle Aufruf der Einstellungen (Zahnradsymbol) über den Startbutton - dort im Fenster auf System - und dann im nächsten Fenster auf Menüpunkt "Info" ganz unten links klicken - und dann nach unten scrollen)

 

Es ist anschließend sehr angebracht, sämtliche Einstellungen zu überprüfen!

Vor allem die Standardprogramme sollten wieder auf den gewünschten eigenen Standard gebracht werden!

Bei manchen PCs werden überflüssige Desktopverknüpfungen der Erstinstallation

(z. B. Herstellersoftware) wieder angezeigt. Diese kann man dann wieder löschen!